Ohne die Verurteilung der kriminellen Straftätern vom 28. und 27. April, unser Volk wird nie Frieden und Wohlstand sehen!

Ohne die Verurteilung der kriminellen Straftätern vom 28. und 27. April, unser Volk wird nie Frieden und Wohlstand sehen!

Obwohl sind viele Jahre von den schwarzen Tagen des 28. und 27. April vergangen, aber unser gequälten Volk sind immer noch von den unheilvollen Ergebnisse diese zwei dunklen Tagen nicht befreit. Die beiden schrecklichen Tagen, die Hunderttausende von Opfern aus unserer Nation nahm; Millionen Menschen sind aus Ihrer Heimat verschoben; Tausende von freien und gewissenhaften Menschen waren verschwunden; 7-jährigen Kinder von bis 70 jährigen Mütter sind vergewaltigt; unsere wirtschaftlichen und sozialen Infrastrukturen wurden zerstört; Vermögenswerte unserer Nation wurden geplündert; und Hunderte von anderen Brutalitäten und Verdorbenheit. Es hat sich für unser Volk bewiesen, dass die Bögen von Khalqis-Parchamis und Führer der Jahadis sind die Hauptursachen des heutigen Unglücks und Trivialitäten in unserem Land. Es ist aufgrund ihrer Verrat, dass Afghanistan die Findling Boden der Willkürherrschaft der Regierungen von Pakistan, Iran und weitere vierzig Besatzer von US-geführten Ländern wurde.

Es ist vor allem schmerzhafter, wenn immer noch eine große Anzahl der Täter dieser beiden schändlichen Tage das Schicksal unseres Volkes regieren, und sind unter dem Banner der USA und Alliierten in einer weiteren Runde der Unterdrückung, Habgier und Verbrechen, aber schamlos als selbst genannte „Held" damit beschäftigt. Insbesondere die Verbrecher des 28. April, die unter dem Befehl ihrer pakistanischen, arabischen und iranischen Meister Kabul und alle Afghanistan in Schlachtboden und Ruine umgewandelt, sind so unverschämt, dass sie die ein millionste Verantwortung ihrer Wildnis nicht akzeptieren und sich selbst von Guillotine der Gerechtigkeit zu retten, beziehen sich die Faktoren der Zerstörung und blutrünstiger letzten vier Jahrzehnte nach „ausländische Hände“. Es ist jedoch eine klare Tatsache, dass die internen Faktoren in jeder Erscheinung wesentlicherer Rolle haben.

Wenn diese Verbrechen in Afghanistan nicht geschehen hätte, das ist sicher, würden unsere Leute nicht mit der Schrecken der Taliban und ISIS, Explosionen, Selbstmordattentate und kontinuierliche L Die Regierung von Afghanistan, die sich aus den meisten korrupten Verrätern zu Land und Lakaien der Besatzer sind, permanent unter dem Mantel der „Friedensprozess“, Tribut an Menschenmörder von Taliban und pro-Gulbuddin wiederholt zahlt und die Mörder aus dem Gefängnis befreit. Doch Frieden ohne Gerechtigkeit ist ohne Bedeutung. Die Gerechtigkeit ist im Laufe der letzten halb Jahrzehnte zu den Wünschen von Unterdrückern und Räuber schmerzlich geopfert. Die blutigen Selbstmordanschläge von Kabul und Provinzen sind die Folgen dieser verräterischen Politik gegen die Nation, die unsere verwüstete Menschen die Hauptopfer sind.uftangriffe der USA und der NATO konfrontiert wären.

Tatsächlich ist die Mullah-mafios Regierung von Abdullah-Ghani gleichermaßen die faule Regierung von Karzai, sind die Implementierer dieser verräterischen Politik, diktiert von John Kerry und White House. Die Unsicherheit in Nord insbesondere in Kunduz, sinkt das Land in Gewalt. Ethnischen und religiösen Feindseligkeiten, Armut, Arbeitslosigkeit, Krisen und Extremismus sind die rationalen Ergebnisse dieser demagogischen Politik. Die USA versuchet Afghanistan in Zentrum für den internationalen Terrorismus und Drogen zu konvertieren und über dieses Land exportiert die Instabilität nach Russland und China, um seine Konkurrenten zu lähmen. Die Menschen in Afghanistan zahlen hohen Preis für die US-neokolonialen Programme und ihre afghanischen schiefen Personal.

Der Solidaritätspartei Afghanistans (SPA) ruft alle Organisationen und Freiheits-Liebhaber von Afghanistan für die Mobilisierung und Kampf gegen alle Marken des Fundamentalismus, reaktionären Kräfte und ausländische Einmischung. Einheit und Kampf sind der einzige Weg, dem Frieden, Gerechtigkeit und Demokratie zu erreichen. Nur die Nationen der Welt haben in der Sicherheit und Stolz gelebt, dessen Nation, unter dem Banner einer progressiven Kraft mit dem Krieg gegen Ungerechtigkeit gegangen ist.

Solidaritätspartei Afghanistans


26 April 2016

Aktuell sind 69 Gäste und keine Mitglieder online